Günstige Flüge in die USA

Eine USA Rundreise ist nicht geschenkt, aber mit einigen klugen Spartipps lassen sich locker einige hundert Euros sparen. Eine große Sparmöglichkeit sind die Flüge in die USA.

Bei einer längeren Rundreise kann es sich lohnen, den Startpunkt so zu wählen, dass die Flugstrecke so kurz wie möglich ist. Aus Sicht von Europa wäre also ein möglichst östlicher Flughafen ein günstiges Ziel.

Rechtzeitig buchen

Buche deinen Flug in die USA so bald wie möglich! Damit ist gemeint, dass du den Flug idealerweise bereits fast ein Jahr vor deiner Reise buchen solltest. Je näher der Reisetermin rückt, desto teurer werden die Flugtickets. Wenn du weniger als zwei Monate vor deiner Reise buchst, wird es empfindlich teurer!

Spartipp: Flughäfen vergleichen

Verschiedene Flughäfen checken kann sich wirklich lohnen, denn es gibt hier teils große Preisunterschiede, obwohl die Flughäfen nur unweit voneinander entfernt liegen.

In großen Städten gibt es oft mehrere Passagier Flughäfen und im Reisebüro wird nur für den Hauptflughafen gebucht. Die „kleineren“, unbekannten Flughäfen sind aber genauso gut und du kannst dort etwas Geld sparen.

Ich habe bei Flügen von San Francisco nach Maui beispielsweise mehrere hundert Euro gespart, indem ich ein paar Meilen weiter nach Oakland gefahren bin. Oakland Airport war auch alles andere als klein, hatte Mietwagen Shuttleservice und Starbucks 😉 , also keinerlei Einbußen in der Qualität. Das hat sich echt gelohnt!

Wähle also den Startpunkt deiner Reise je nachdem, wohin der Flug am günstigsten ist.

Roundtrips buchen

Flüge sind meiste etwas billiger, wenn du sie als Roundtrip buchst. Das bedeutet, dass du immer Hin- und Rückflug zusammen zwischen zwei Flughäfen buchen solltest. Es ist also besser, wenn du nach New York reist und von dort eine USA Osten Rundreise machst, dass du deinen Rückflug auch wieder von New York aus antrittst.

Zwischenstopps sparen Geld

Die teuersten Flüge sind non-stop Flüge. Ein non-stop Flug spart dir Zeit und den Umsteige-Stress, dafür wird aber auch gutes Geld verlangt. Wenn du deinen Flug in die USA mit einem Zwischenstopp buchst, kannst du dir etwa 200-300 Euro sparen.

Erfahre mehr zum Thema Budget auf deiner USA Rundreise.


Mehr lesen


Zeitzonen und der Jetlag
Günstige Flüge in die USA